Montag, 26. September 2016

Auf den Nadeln / On my needles

Ich stricke immer noch regelmäßig - nicht so viel wie sonst, weil ich doch einiges arbeiten muss dieser Tage, aber dann doch immer mal wieder eine Reihe hier und eine Reihe da. Drei Projekte habe ich derzeit auf den Nadeln. Eins davon ist dieser Schal, den ich im November verschenken werde, damit er einem guten Zweck dienen kann. Die passende Mütze ist schon fertig. So ein Projekt, das du stricken kannst ohne hinzusehen, mag ich auch mal ganz gerne.




I am also knitting, quite regularly actually but not as much as I used to as I have quite a lot of work to do these days but I manage to knit a row here and a row there. I have three projects on my needles right now. One of them is this scarf which I am going to give away in November for the good cause. The matching hat has been finished already. Every now and again I like such a project you can knit without really looking at it.

Samstag, 24. September 2016

Leggings II und Walking 38.2

Die Woche war ereignisreich und arbeitsintensiv. Gerade genieße ich das Nähen von Leggings für meine Tochter, denn das geht mal eben so zwischen Tür und Angel. Ich habe wieder weniger gemacht als gedacht, aber es ist ja auch Samstag und Wochenende - da geht es auch mal um Achtsamkeit. Mein Tag begann um 05:14 Uhr, allerdings sehr unfreiwillig, doch dann habe ich die Zeit genutzt und hatte ganz schnell die Klausuren von gestern korrigiert ;-) Das freut doch. Heute habe ich dann schnell eine Glückshose für meine Tochter genäht, bevor wir losgezogen sind, um einen Roller zu kaufen. Für eine Walkingrunde am Abend hat es auch noch gereicht. 




The week was packed with events and work. At the moment I enjoy sewing leggings for my daughter as you can do this within half an hour. I did less than expected today but it is Saturday and weekend - sometimes everything's about mindfulness. My day began at 5:14 am - unintentionally - but I seized the opportunity and marked yesterday's classtests ;-) Yeah, this makes me happy. Today I made "leggings with luck" for my daughter before we went out to buy her a scooter-thingy. And there was enough time for walking.

Information:
Schnitt / Pattern: Ottobre Frühjahr 2015
Stoff: by graziela
km/m: 7,67 km / 4.76m
Zeit / Time: 1 h 22 min
verlinkt: karminrot

Donnerstag, 22. September 2016

RUMS #38/16

Ach wie schön, ich kann mal wieder bei der Linkparty dabei sein! Gerade ist die Anleitung von Isabell Krämer, die ich im Geheimen getestet habe, veröffentlicht worden! Und das heißt, ich darf es hier zeigen. Ich hatte riesig Spaß beim Stricken und so langsam könnte ich den Pullunder auch  mal wieder anziehen. Die Fotos entstanden im Osterurlaub im schönsten Sonnenschein. Gelaufen bin ich heute auch wieder - bin im Plan ;-)




How nice, I can be part of this blogger party! The pattern by Isabell Kraemer that I tested in secret has been published. This means that I can show it here. I enjoyed knitting very much and I guess I will be wearning it soon. The photos were taken during this year's Easter holidays in the lovely sunshine. I went walking today - plan is working out ;-)

Information:
Anleitung / Pattern: Double Windsor
Designer: Isabell Kraemer
Wolle / Yarn: Malabrigo Yarn Twist, 440g, Farbe: Lettuce
verlinkt: rums

km/m: 8,45 km / 5.25 m
Zeit/Time: 1h 23min

Mittwoch, 21. September 2016

Leggings I

Meine Tochter liebt Leggings, manchmal weigert sie sich komplett Jeanshosen zu tragen, weil sie so kratzen. Da habe ich mal recherchiert und tatsächlich einen Schnitt Zuhause gehabt. Während der Computer zickte und ich nicht arbeiten konnte, weil meine Filmdateien sich einfach nicht ins Schneideprogramm importieren lassen, habe ich genäht. Zwangsweise nach der Arbeit, obwohl ich zugeben muss, dass ich es gleich noch einmal probieren werde ... Neben den ganzen anderen schönen Werken sind meine Leggings sehr einfach, aber praktisch und deshalb gehen sie trotzdem zur Linkparty ... Noch nicht einmal Zeit für richtige Fotos blieb heute ...





My daughter loves leggings, sometimes she refuses to wear jeans because they are so scratchy. I had a look and found a sewing pattern at home. While the computer was rebellious and I was unable to work as it refused to upload my film files to the cutting programme I did some sewing. I was forced to do it after work but I mus admit that I will have another go right now ... My leggings will seem very simple among all those stylish clothes but they are practical and will go to the party ...

Information:
Schnitt / Pattern: Ottobre, Frühjahr 2015
verlinkt: after work sewing

Dienstag, 20. September 2016

Schlafi I / PJ I

Da ich so gerne nähe und meine Kinder so gerne genähte Sachen bekommen und zum Glück noch wachsen, kann ich für sie nähen, ohne dass die Kleiderschränke explodieren. Das habe ich mal wieder ausgenutzt und diesen Schlafanzug genäht. Mir gefiel der Stoff ja nicht so gut, aber so als Schlafanzug finde ich es wirklich hübsch. Meine Tochter hat vor Freude noch ein bisschen geturnt.




As I like sewing so much and my kids like being given "handmade" clothes and luckily are still growing I can make them clothes without their wardrobes exploding. I took advantage of these facts and made these pyjamas. I didn't like the fabric that much but now in the form of pyjamas I think it's really nice. My daughter was so happy she did some gymnastics on the lawn.

Information:
Schnitte / Patterns: Tomboy von farbenmix, Mädchen-Variante, Gr. 110/116; Leggings aus Ottobre Frühjahr 2015 
verlinkt: creadienstag | dienstagsdinge

Sonntag, 18. September 2016

Ruhiger als gedacht / More relaxed than expected

Das war mein Wochenende. Gerade bin ich ganz schön gefordert, was den Beruf angeht und zwei Wochen mit Halsschmerzen und Co sind auch ziemlich anstrengend, doch jetzt ist der Schnupfen da - vielleicht ist es dann ja bald weg. Es gibt nichts zu meckern, alles geht seinen Gang. Die Kinder hatten Schulfest, ich versuche den Großen zum Lernen zu animieren, ich mache meine Arbeit. Heute hatte ich Glück und habe es (auch wegen des Schnufpens) etwas langsamer angehen lassen. Dabei hatte ich Zeit für die Nähmaschine. Dieser Pulli ist für meine Tochter dabei entstanden, damit sie für den Herbst ausgestattet ist.






This was my weekend. I have quiet a lot of work at the moment and have just had two weeks of sore throat and the like which I find quite exhausting and now the bad cold has arrived - hopefully everything's going away now. I have nothing to complain about, everything is going according to schedule. The kids had their annual open day, I tried to get the eldest to revise for school, I did my work. Today I was lucky and did everything a little more relaxed (considering the cold). I had some time for the sewing machine. I made this jumper for my daughter so that she has some clothes for autumn.

Information:
Schnitt / Pattern: Tomboy von farbenmix, Mädchen-Variante, Gr. 110/116. 
verlinkt: soulsister | karminrot

Samstag, 17. September 2016

Walking 37.2

Ich bin im Plan. Diese Woche war ich zwei Mal laufen. Heute Morgen war es auch noch schön warm. Mittlerweile regnet es zum Glück.



I am on schedule. This week I have been walking twiece. This morning it was nice and warm. In the meantime it has started to rain which I like.

Information:
Zeit / Time: 1 h 48 min
km / m: 10,61 km / 6.59 m
km/h / mph. 5,87 km/h / 3.65 mph